im Auftrag der Stadt Augsburg,
Stadtplanungsamt



Welche Themen und Vorhaben sollten dringend angegangen werden?



<- zurück


Verkehr / Wegeverbindungen
o Radwege
o Radweg in der Ulmerstraße
o Bessere Radwege
o Radwege über Bgm.-Ackermannstr.
o „Spielstraßen“ mit Verkehrsberuhigung
o Verkehr Geschwindigkeitskontrolle an B 17.
o Straßenbahnlinie 5     2x
o ÖPNV-Verbindungen direkt nach Pfersee/ Stadtbergen bzw. Bärenkeller
o Tatsächliche Verkehrsberuhigung Dummlerstr.
o Entschärfung Kreuzung Ulmer Str./Reinöhlstr.!
o Die Reinöhlstr. schreit in ihrer Scheußlichkeit nach Beruhigung, Gestaltung, Begrünung, Fahrradwegen;
   20 Jahre Panzer Tag und Nacht werden durch eine zeitgemäße Umgestaltung vergessen gemacht: Danke.
o Insel an der Bushaltestelle
o Fahrradstreifen, da Radweg vom Kobelweg endet, und eine Verbindung zum Radweg an der Ackermannstr. fehlt.
o Lastwagenparken reduzieren in der Reinöhl-/Sommestr.
o Ulmer Straße zu eng, nicht ansprechend gestaltet
o Ecke Daucherstr./Hornsteinstr. – Strich/Kennzeichnung auf der Straße notwendig wegen parkender Autos
+ breite Brücken
+ Radwege Ulmerstr.
- Gefährdung durch parkende LKW, mit Fahrrad muß man Richtung Straßenmitte fahren.
- OB Griebl bekannt durch Begehung März 2008 – geschehen ist nichts.

Plätze / Gebäude / Nutzungen
o Den Denkmälern neuen Glanz geben
o Renovierung, Sanierung, Zukunft der Kriegshaber VS
o Kriegshaber Friedhof (Aussegnungshalle)
o Renovierung Synagoge
o Renovierung Synagoge, Judenhäuser
o Schandflecken beseitigen:
   Lindegrundstück ehemals MAPAG,
   Eckhaus gegenüber Synagoge,
   Gaststätte „Prinzregent“,Gaststätte „Schwarzer Adler“,
   Straßenbahndepot vor Tauben schützen,
   Synagoge-Nutzung für die Gemeinschaft,
   gewerbliches Gegengewicht zum Stadtberger Markt schaffen,
   Ecke Ulmer Str. / Kobelweg (Schaufenster verkommen),
   Grünstreifen gegenüber NCR Ausfahrt,
   Platzgestaltung Gieseckestr./Neusäßer-/Ulmer Str. (bei Paulino)
o Mappaggelände sinnvoll nutzen (evtl. Parkplatz für Friedhof) – hässliche Fläche zur Zeit!
o Baubeginn der Reese-Kaserne
o Reese-Kaserne angehen
o Benennung des gemeinschaftlichen Platzes vor St. Thomas, jetzt nur als „Deckel bezeichnet.
o Kennzeichnung der Skulptur auf der Grüninsel vor Schreibwaren „Stastny“ z.B. wer hat die Skulptur geschaffen
   (Sepp Marstaller), was stellt die Skulptur dar (Flucht).
o Ortsschild Kriegshaber, nicht nur Augsburg  (im Uni-Viertel geht’s ja auch!)

Soziale Infrastruktur / Spiel und Freizeit

+ Ich „baue“ stark auf das Reesegelände als Aufwertung für Kriegshaber in verschiedenen Bereichen:
   unbedingt notwendig ein Seniorenheim – ferner Bürgerbüro – für Kinder mehr Spiel- und Grünflächen.
o Spiel-/Sportflächen für die Jugend
o Freiflächen, Plätze für Jugendliche
o Spiel- und Sportflächen für die Jugend
o Jugendfarm
o Schulerweiterung
o Ganztagszüge in der Grundschule
o Ganztagsschule
o Grund- und Hauptschule rechtzeitig!
o Senioreneinrichtungen
o Altenheim, Betreutes Wohnen
o Bürgerbüro
o Bürgerbüro + Bücherei mit Action für Jugend z.B. „Märchenzelt“
o Integration der Migranten –
   Aber nicht mit amtl. Formularen in deren Landeessprache! So funktioniert Integration nicht.
o Hochseilgarten
o Sporthalle
o Tiere
o Für Hunde Tütenspender, um die Straßen sauberer zu halten

Nahversorgung / Gewerbe
o Nahversorgung 2 x
o Nahversorgung Ulmer Str.
o Postagentur in Cramerton und Centerville Süd …
o Schrotthändler Osterfeldstr., Ecke Maienweg verlagern

Grün
o Begrünung des fast ungenutzten NCR-Parkplatzes östlich B17

Vernetzung / Kooperationen
o Vernetzung
o Vernetzung mit Umland
o Zusammenarbeit für die Ulmerstr. zwischen Augsburg und Stadtbergen (Gewerbepark):
   Information, Gewerbe, Ulmerstr. ab Kreuzung Neusäßstr., rechte Seite ist Stadt, linke Seite ist Stadtbergen,
   ganzes Verkehrsaufkommen aus den Westen geht über die Ulmerstr., alles für die Stadt wurde auf dieser Strecke
  festgelegt (Glascontainer usw)
o Zwischen Publikum Abraxas / Reesekaserne und Anwohnern die Situation verbessern


Protokoll: Jan Weber-Ebnet

<- zurück





Kontakt ##Impressum ##LogIn##Disclaimer URBANES WOHNEN eG